USG341 - Die kontrollierte Verpackung

Neuheiten:

Der Antrieb des Raffers wurde durch einen modernen Servo-Motor ersetzt. Die Bauhöhe des Raffers wurde deutlich reduziert, so dass wesentlich kürzere und engere Packungen möglich sind als bisher.

Vorteile:

  • Automatische Überwachung der Schweissleistung, gegebenenfalls automatisch nachregeln
  • geringster Luftbedarf
  • kürzere und engere Netzpackungen
  • die Öffnung des Raffers kann elektronisch voreingestellt werden, und dem Rohrdurchmesser angepasst werden
  • einfachster Netzmesserwechsel ohne Teile zu demontieren
  • keine Verschleißteile wie z.B. Flexo-Kupplungen mehr nötig
  • Nur drei Verschleißteile

Funktionsweise:

Der auf beiden Füllrohren vorhandene Netzschlauch wird von dem umlaufenden Raffer beim verschließen des Netzmaterials durch einen kurzen Ultraschall-Impuls verschweißt und gleichzeitig für eine bestimmte mechanisch einstellbare Länge vom Füllrohr abgezogen, wodurch ausreichend Netzmaterial für die nächste Packung abgezogen wird. Für den Schweißvorgang wird das Netz durch einen modernen Servoantrieb gerafft. Gleichzeitig fällt der nächste Meisenknödel durch das Füllrohr auf den dann geschlossenen Netzraffer. Nachdem der Schweißvorgang gestartet ist, wird das Netz zwischen den beiden übereinander liegenden Schweißstellen durch ein unabhängig gesteuertes Netzmesser getrennt. Das öffnen des Raffers erfolgt elektronisch gesteuert. Somit kann die Netzlänge durch vorzeitiges öffnen des Raffers verändert werden. Der Antrieb des umlaufenden Raffers erfolgt über einen Frequenzumrichter geregelten Getriebemotor, der mit zwei getrennt einstellbaren Drehzahlen arbeitet. Während des abziehens und verschweißens des Netzmaterials wird die Drehzahl kleiner eingestellt als beim hochfahren des dann geöffneten Raffers. Hierdurch kann die Schweißzeit bei verschiedenen Materialien verlängert werden ohne gleichzeitig die Taktleistung der Anlage zu verringern.

Wichtige Informationen

Kunden die bereits eine pneumatische USG340 von uns im Einsatz haben, können diese durch uns auf die moderne Servo angetriebene USG341 umrüsten lassen.
Gerne unterbreiten wir Ihnen hierzu ein Angebot.